Wandplatten vom Kaiser

Keramische Wandbeläge erlauben eine Vielzahl an unterschiedlichen Gestaltungsmöglichkeiten. So können Wände je nach Auswahl beispielsweise sehr schlicht und zeitlos, oder aber klassisch und edel wirken. Auch freche Kombinationen sind erhältlich, wenn bestimmte Bereiche entsprechend betont werden sollen. För Architekten sind so genannte Plattensysteme verfügbar, wodurch unterschiedliche Format und Farben kombiniert werden können. Dies ermöglicht beispielsweise farblich abgestimmte Konzepte für Schule, Spitäler oder Pflegeheime.

Wandplatten werden heute im Ein- oder Zweibrandverfahren hergestellt und mit unterschiedlichen Glasuren versehen. Das Sortiment bietet von klassischen, handgeformten Tonplatten bis hin zu Grossformaten eine fast unendliche Anzahl an Farben und Oberflächengestaltungen, welche zudem perfekt mit den Feinsteinzeugkollektionen kombiniert werden können. Durch ihre Pflegeleichtigkeit sind die Platten sehr hygienisch, wodurch sie auch in Bereichen mit erhöhten Ansprüchen wie der Lebensmittelverarbeitung verwendet werden können, vor allem wenn sie zudem noch mit Epoxy Zweikomponenten-Fugen kombiniert werden.