Zementoptik Terrassenplatten

Urbanes Design ist aktuell sehr stark im Trend. Zement oder Beton werden dabei nicht nur in der Innenarchitektur, sondern immer öfter auch für die Gestaltung des Aussenbereichs verwendet. Sie schaffen durch ihr industrielles Aussehen ein besonderes Ambiente, und können zudem sehr gut mit anderen Werkstoffen wie Holz oder Metall kombiniert werden. Leider sind sie jedoch auch anfällig für Verschmutzung oder Ausblühungen.

Feinsteinzeug-Aussenplatten in Zement- oder Betonoptik eignen sich dagegen optimal für den Einsatz im Aussenbereich. Sie sind nicht nur robust, sondern auch problemlos was die Reinigung anbelangt. Die dichte Oberfläche des Materials verhindert, dass Wasser oder andere Flüssigkeiten eindringen können. Dadurch bleibt die spezielle Optik dauerhaft erhalten.

Ausserdem ist eine Vielzahl an Formaten verfügbar. Neben länglichen Platten in den Grössen 20/120/2 cm, 30/120/2 cm, 40/120/2 oder 45/90/2 cm sind auch quadratische Abmessungen wie 60/60/2 cm oder 90/90/2 cm erhältlich. So können neben Bodenflächen auch Bereiche wie Treppen oder Abdeckungen für Stü,tzen oder Mauern realisiert werden.