Doppelboden-Verlegung von Terrassenplatten

Die Doppelboden-Verlegung wird im Aussenbereich aus mehreren Gründen genutzt. Wenn beispielsweise unter den Feinsteinzeugplatten Installationen oder Bodenkanalführungen verlegt werden und diese leicht zugänglich sein sollen, eignet sich das System optimal. Bodenunebenheiten können dabei problemlos ausgeglichen werden, was die Verlegung vereinfacht. Belagswechsel sind jederzeit und unkompliziert möglich, und können unabhängig von Temperatur und Wetter vorgenommen werden.

Lager mit unterschiedlichen Aufbauhöhen und teilweise selbstnivellierender Funktion sind Bestandteil unseres Sortiments. Aufgrund der Vielfalt an möglichen Varianten sind nicht alle Grössen vorrätig, es muss also mit gewissen Lieferfristen gerechnet werden.